teamhartmann2020

Urban Gardening und die Essbare Stadt

von Anke Drexler Die Kirschen aus Nachbars Garten, sie erinnern sich? Äpfel, frisch vom Baum? Oder die Johannisbeere zum Pflücken, vielleicht sogar der Wirsing mitten in der Stadt? In anderen Städten gibt es schon lange Ideen, wie Nutzpflanzen in die Stadt gebracht werden und auch kleinste Flächen durch Bepflanzung aufgewertet werden können. Neudeutsch eben Urban …

Urban Gardening und die Essbare Stadt Read More »

Luft zum Atmen: Wachstum und Nachverdichtung

von Sedef Moustafa und Katja Caspari Die Knappheit von Bauland zwingt uns in wachstumsstarken Regionen wie der Stadt Dachau in punkto Stadtentwicklung zur Nachverdichtung. Wir sind eine Zuzugsregion für junge Familien, die überbeanspruchte Infrastruktur und der hohe Wohnbedarf erfordern zwingend neue Lösungen für die städtebauliche Entwicklung. Nachverdichtung sowohl in der Fläche als auch in der …

Luft zum Atmen: Wachstum und Nachverdichtung Read More »

Menschen und Menschlichkeit in Dachau

von Christa Keimerl und Sylvia Neumeier In der Stadt Dachau leben fast 50.000 Menschen aus etwa 130 Nationen, mit unterschiedlichen Hautfarben, mannigfaltigen kulturellen Hintergründen und diversen Glaubensbekenntnissen friedlich zusammen. Die Menschen gehen achtsam miteinander um. Die Stadt Dachau ist sich ihrer zeitgeschichtlichen Verantwortung bewusst, und auch wir leiten gerade hieraus eine besondere Verpflichtung ab: Wir …

Menschen und Menschlichkeit in Dachau Read More »

Scroll to Top