teamhartmann2020

Kinderbetreuung im Grundschulalter: Warum Eltern den Hort brauchen

von Sedef Moustafa In immer mehr Familien mit Kleinkindern arbeiten beide Elternteile. Die Kleinen werden tagsüber von einer Einrichtung (Krippe bzw. Kindergarten) oder einer Tagesmutter betreut. Kaum ist der Nachwuchs aus dem Gröbsten heraus, stehen die Eltern mit der Einschulung des Kindes vor einer neuen Herausforderung. Mit dem Eintritt in den Schulalltag ist leider die …

Kinderbetreuung im Grundschulalter: Warum Eltern den Hort brauchen Read More »

Grundstücke für die TSV-Aussiedlung – Ein Erfolg sozialdemokratischer Kommunalpolitik

von Florian Heiser, Günter Sroka und Andreas Gahr Bis in das Jahr 2015 konnte die an sich von allen gewollte Aussiedlung des TSV 1865 Dachau e.V. über mehr als ein Jahrzehnt keinen Fortschritt erzielen. Warum war das so? Der Hintergrund ist denkbar einfach. Der TSV 65 verfügt auf seinem Stammgelände über eigene Grundstücke. Man wollte …

Grundstücke für die TSV-Aussiedlung – Ein Erfolg sozialdemokratischer Kommunalpolitik Read More »

Warum Co-Working für Dachau sinnvoll ist

von Katja Caspari Schon Einstein sagte: „Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ Deshalb versucht die SPD Dachau gemeinsam mit den Bürger*innen und Unternehmer*innen, über die Stadtgrenzen hinaus einen neuen Weg zu beschreiten, um die Pendlerströme nach München zu entlasten und die örtliche Wirtschaft zu fördern. Szenario 1: Stellen …

Warum Co-Working für Dachau sinnvoll ist Read More »

Schnellere und mehr Busse: Großer Aufwand, großer Ertrag

von Volker C. Koch Stellen Sie sich vor, es gibt keine Busse in Dachau. Nicht so schlimm?? Doch…Die städtischen Busse sind ein wichtiges Angebot im ÖPNV in Dachau. Vor sechs Jahren sprachen wir noch vom „Dinosaurier“, der durch Dachau fährt.Aber jetzt haben wir schon viel umgesetzt, die Busse fahren bis 24 Uhr und es gibt …

Schnellere und mehr Busse: Großer Aufwand, großer Ertrag Read More »

Ein weiteres Veranstaltungshaus für Dachau – ein MUSS, kein VIELLEICHT

von Brigitte Hinterscheid Dachau ist eine Große Kreisstadt mit einem vielfältigen kulturellen Angebot – von Kleinkunstveranstaltungen bis zu großen Musikveranstaltungen, von Kindertheater bis hin zu Aufführungen vieler aktiver Chöre und Musikgruppen. Doch leider ist die Möglichkeit, dieses Angebot in einem entsprechenden Rahmen dem Publikum zu präsentieren, nicht im gleichen Ausmaß mitgewachsen. Die Stadt kann nur …

Ein weiteres Veranstaltungshaus für Dachau – ein MUSS, kein VIELLEICHT Read More »

Bürger nicht ernst genommen – CSU verkalkuliert sich bei Eisfläche

Anfrage der SPD-Fraktion ergibt, dass für Eishalle 3.000 m² Stadtwald gerodet werden müssten von Christa Keimerl und Sören Schneider In einer Petition im April 2019 haben sich mehr als 1.500 Unterstützerinnen und Unterstützer dagegen ausgesprochen, dass für die geplante Eishalle mehrere Tausend Quadratmeter Fläche des Stadtwalds gerodet werden müssen. Das ist komplett sinnlos, wenn man …

Bürger nicht ernst genommen – CSU verkalkuliert sich bei Eisfläche Read More »

Sport ohne Verein – Trends und Synergien

von Andreas Gahr, Stefan Hefele und Anthony Vilano „Sport ist im Verein am schönsten“. So lautet der Titel einer Kampagne des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und dem ist sicherlich uneingeschränkt zuzustimmen. Tatsache ist, dass die Sportvereine auch in unserer Stadt neben dem reinen Sportangebot unschätzbare Arbeit in Bezug auf das soziale Miteinander leisten, sei es …

Sport ohne Verein – Trends und Synergien Read More »

Surfen in der Stadt – wie verrückt ist das denn?

von Anke Drexler Nein. Eigentlich gar nicht verrückt. Eher jung, sportlich und ein Anziehungspunkt für das gemeinsame Leben von Jung und Alt in der Stadt. Egal ob Amper oder Würm: Dachau ist eine Stadt, in der auch eine Surferwelle denkbar ist. Nicht nur als Sportangebot, sondern auch als Treffpunkt für junge Menschen in der Stadt.Surfen …

Surfen in der Stadt – wie verrückt ist das denn? Read More »

Von zu Hause ausziehen – geht das bezahlbar?

von Dennis Behrendt „Mama, Papa ich ziehe aus!“- Auch wenn er bei den Eltern häufig Verunsicherung auslöste, so war dies früher ein ganz normaler Ausruf von jungen Menschen – auch in Dachau – wenn es langsam Zeit wurde, auf eigenen Beinen zu stehen. Die Schulzeit war vorbei, die Berufsausbildung oder ein Studium stand an, man …

Von zu Hause ausziehen – geht das bezahlbar? Read More »

Als Jugendliche/r in Dachau – Leben, Engagement, Unterstützung

Die Jugend von heute ist die Zukunft von morgen. von Berkay Kengeroglu Jugendliche sind auf der Suche nach Orientierung. Auf dem Weg zu einer eigenen Persönlichkeit wollen sie sich ausprobieren. Gleichzeitig werden aufgrund gestiegener Bildungsansprüche, der demografischen Entwicklung und der Globalisierung hohe Anforderungen an die jüngere Generation gestellt. Mit diesen müssen sich die Jugendlichen auseinandersetzen. …

Als Jugendliche/r in Dachau – Leben, Engagement, Unterstützung Read More »

Scroll to Top